ANGEBOTE FÜR SCHULEN

A +
A -

Wir bieten Tierschutzunterricht für Grundschulen, weiterführende Schulen und Freizeiteinrichtungen vor Ort an und sind in ganz Lübeck unterwegs. Die Unterrichtseinheiten können je nach Wunsch und Bedarf für eine, zwei oder mehrere Unterrichtsstunden geplant werden.

Im Rahmen von Projekttagen und Projektwochen können vor allem sehr komplexe Themen intensiv bearbeitet werden.

Der Unterricht ist in verschiedene Themen und Bereiche gegliedert. Auf einen Unterricht mit Kopf, Herz und Hand wird großen Wert gelegt. Der Aufbau und der Ablauf des Unterrichtes können vorab individuell abgestimmt werden.

Welche Themenbereiche können im Tierschutzunterricht angesprochen werden?

  • Heimtiere - Haltung
  • Exotische Tiere – Haltung-Statussymbol?
  • Tiere in der Landwirtschaft - Tierschutz in den Einkaufskorb
  • Wildtiere in unserer Umgebung-Schutz und Lebensraum der Wildtiere
  • Tierversuche- Tierethik
  • Weitere Themen gerne nach Absprache

Für wen wird der Tierschutzunterricht angeboten?

Fast alle Themen eignen sich sowohl für Grundschulen als auch für die weiterführenden Schulen.

Mehr Informationen gibt es bei der pädagogischen Leiterin Susanne Tolkmitt:
Telefon: 04502-73806

Oder senden Sie uns eine Nachricht.

Jetzt spenden