Zurück zur Hundeübersicht

Pain

  • Rasse: Herder
  • Geburtsdatum: 01.01.2017
  • Alter: 6 Jahre
  • Größe: groß
  • Geschlecht: männlich
  • Kastriert: Nein
  • Im Tierheim, weil: Sicherstellung
  • Im Tierheim seit: 21.10.2022

Über Pain

Pain kam als Sicherstellung zu uns, war abgemagert und sehr schlecht bemuskelt.

Viel von der Welt hat er seit langem nicht mehr gesehen - dementsprechend hat der gestandene Rüde sich Ventile gesucht, um Frust und mangelnde Lebensqualität zu kompensieren. Hier arbeiten wir dran und versuchen Pain wieder eine Struktur zu geben, mit der Umwelt und all ihren Reizen umzugehen. Zu uns Menschen ist er bisher immer freundlich gewesen, sogar in hektischen und klassischen 'Hochspulsituationen' lässt er seinen Frust nicht an uns aus, was äußerst positiv ist.

Eine seiner Strategien um sich selbst zu belohnen, ein gutes Gefühl zu erzeugen äußern sich, indem er sich an Bäumen oder hölzernen Gerüsten, Ästen etc. 'abarbeitet'.

Hier muss dran gearbeitet werden.

Mit anderen Hunden kann Pain verträglich sein, wäre aber gerne Einzelhund.

 

Jetzt spenden